Zeichen für handwäsche

Gra andere Temperaturen entsprechend), Handwäsche (kalt oder lauwarm, max. Gra besser Grad). Was die Zeichen auf den Textiletiketten bedeuten.

Das Kleidungsstück wird bei üblicher Handwäsche nicht sauber.

Ein Textilpflegesymbol oder Pflegesymbol ist ein Piktogramm zur Kennzeichnung der vom. Eine Hand im Zuber erlaubt nur (schonende) Handwäsche (nicht über °C), und ein diagonal durchkreuzter Zuber bedeutet, dass das Textil unter . Waschsymbole: Erklärung der Zeichen. Handwäsche: Bei diesem Symbol empfiehlt sich eine schonende Handwäsche.

Das verbreitetste Zeichen auf dem Wäscheetikett. Wäsche mit diesem Zeichen darf weder von Hand noch in der Maschine gewaschen . Auf meiner Jacke steht bei den Waschsymbolen ein P in einem Kreis (siehe Bild). Jetzt habe ich das mal gegoogelt und herausgefunden, dass das chemische . Würde auch das Wollprogramm nehmen . Doppelter Balken: Besonders schonend Waschen bzw.

Feinwaschgang oder Wollwaschgang, hier bei 30°, andere entsprechend der Zahl, Handwäsche: Kalt . Waschen Allgemeines Zeichen für: In der Waschmaschine waschbar. Nicht in der Waschmaschine waschbar.