Kaffeeröstung

Das Rösten ist ein sehr komplexer Vorgang. Stellschrauben, an denen man drehen kann. Trinkst du gerne einen würzig-kräftigen oder eher einen säurebetonten und fruchtigen Kaffee?

Kaffee gilt als ein geschmackliches Abenteuer: Bei der Kaffeeröstung entstehen mehr als 8Aromen, manche sagen es seien sogar an die . Der Begriff Kaffeeröstung bezeichnet den Prozess bei dem Kaffeebohnen großer Hitze ausgesetzt, also geröstet werden, um ihre Aromastoffe . Das Farbspektrum von Kaffeeröstungen liegt im Bereich von hellgelb bis dunkelbraun mit verschiedenen Abstufungen. In den meisten Fällen wird der Rohkaffee in dem Land weiterverarbeitet, in dem er auch verkauft und konsumiert wird.

Wie gut ein Kaffee schmeckt, hängt von vielen Faktoren ab. Einer der wichtigsten ist die Röstung: Sie entscheidet neben der Herkunft der Bohnen über . Fachleute unterscheiden mehrere Röstgrade und setzen verschiedene Geräte zur Kaffeeröstung ein. Kaffeeliebhaber können rohe Kaffeebohnen auch selbst . Der nächste Schritt zum „trinkbaren“ Kaffee ist die Röstung der Rohkaffeebohnen.

So wie bei Ernte und Lagerung, bestimmt dieser Schritt . Röstung Themen: Wie wird der Kaffee veredelt?